Kostenloser US-Versand ab einem Bestellwert von 20 USD
RUFEN SIE UNS AN (513) 216-5222 oderSCHICK UNS EINE NACHRICHT

Das Make Waves-Programm

Hier bei CONQUERing haben wir die Mission, andere zu stärken. Wir haben unser „Make Waves“-Programm ins Leben gerufen, um junge Stimmen im ganzen Land zu würdigen, die Wellen der Positivität und Veränderung in ihren Gemeinschaften erzeugen. Ob sie sich in den sozialen Medien zu Wort melden oder Veranstaltungen in ihrer Heimatstadt veranstalten, wir werden junge Führungskräfte anerkennen, die furchtlos nach Veränderungen streben. Jeden Monat erhalten die ausgewählten Changemaker einen CONQUERing „Make Waves“-Ring oder eine Halskette und ein CONQUERing WaveMaker-Sweatshirt in Sonderedition. Darüber hinaus werden sie auf den Social-Media-Kanälen von CONQUERing zu sehen sein, um ihre Stimmen zu unterstützen und zu verstärken.

Das Make Waves-Programm wurde von der Tochter unseres Gründers, Olivia Nelson, inspiriert. Erfahren Sie mehr über die Ursprünge des Programms Hier

Kennen Sie jemanden in Ihrer Gemeinde, der seine Stimme einsetzt, um Veränderungen anzuregen? Nominieren Sie unten jemanden, den Sie kennen!

{formbuilder:22792}

Olivia and Tammy

 

 

Olivia & Tammy Nelson

WaveMakers-Klasse von 2022:

Ethan D. Hill January 2022

JANUAR: Ethan D. Hill gründete Ethan's Heart Bags4Blessings 2017 im Alter von 6 Jahren. Er bemerkte einen obdachlosen Herrn, der jeden Tag auf dem Weg zur Schule unter einer örtlichen Autobahnunterführung wohnt. Er recherchierte die Notbedürfnisse von Obdachlosen, die auf der Straße lebten, und nahm im Dezember 2017 100,00 USD seines Weihnachtsgeldes, um lebenswichtige Überlebensartikel als Geschenke zu kaufen. Danach erstellt Ethan jedes Jahr mit seinem eigenen Geld und Spenden von Gemeindemitgliedern zusammen mit Freiwilligen Pflegepakete, die während der Straßenarbeit an die Obdachlosen verteilt werden, die auf der Straße leben. Wenn er nicht für Bedürftige arbeitet, ist er ein begabter und ehrenhafter Mittelschüler. Er spielt Wettkampfgolf, spielt Trompete in der Band und arbeitet im Mediendienst der Kirche. Er wurde in der Kelly Clarkson Show und zahlreichen Nachrichtenagenturen ausgezeichnet und hat unzählige Auszeichnungen für seine philanthropischen Bemühungen erhalten. Erfahre mehr über Ethan, indem du vorbeischaust @ethansheartbham auf Instagram!

 

WaveMakers-Klasse von 2021:

Havana Chapman-Edwards January 2021

JANUAR: Havanna Chapman-Edwards ist ein junger US-Diplomat, der in Frankfurt am Main lebt. Sie ist die Gründerin und Geschäftsführerin von Girls Have Rights, einer von Jugendlichen betriebenen globalen gemeinnützigen Organisation, die Bildung durch Diplomatie anbietet, um Barrieren zu beseitigen, damit Mädchen Zugang zu ihren grundlegenden Menschenrechten erhalten. Havanna ist auch bekannt für sein Eintreten für die Prävention von Waffengewalt und wurde auf den Titelseiten des TIME-Magazins, der Today Show und von CNN vorgestellt. Kürzlich hat Havanna mit ihrem Kinderchor einen Buchclub gegründet und über 40.000 US-Dollar für Bücher, Schulmaterial, Toilettenartikel und Kleidung für Mädchen auf der ganzen Welt gesammelt. Wir fühlen uns geehrt, Havannas Mission voranzubringen, indem wir ihre bahnbrechende Arbeit auf unseren Plattformen teilen. Sie können alles über Havannas Bemühungen erfahren @thetinydiplomat auf Twitter/Instagram.

Allie Weber February 2021

FEBRUAR: Allie Weber ist ein 14-jähriger Hersteller, Erbauer und preisgekrönter patentierter Erfinder. Seit jungen Jahren hat Allie eine Leidenschaft für das Herstellen und Gestalten, wobei sie alle Arten von Werkzeugen und Materialien verwendet. In den letzten Jahren hat Allie zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter als Moderatorin von Mythbusters Jr., den ersten Platz als Innovator bei der Smithsonian Spark!Lab Invent It Challenge und die Ernennung zu einem der zehn besten jungen Wissenschaftler des Landes durch 3M und Discovery Ausbildung. Zu den erstaunlichen Innovationen von Allie gehören ein patentiertes tragbares Erfrierungswarnsystem sowie ein Atemtherapiegerät für Kinder namens Blowdart Spirometer. Allie nutzt ihren YouTube-Kanal „Tech-nic-Allie Speaking“, um Menschen jeden Alters zum Bauen, Gestalten und Kreieren zu inspirieren. Zu Beginn der Pandemie organisierte sie eine globale Zusammenarbeit namens „#StayInPlayin“, die aus fast 50 MINT-Jugendlichen bestand, die Videos drehten, um Kinder zu Hause beim Spielen und Lernen zu unterstützen. Allie glaubt, dass „Kinder nicht die Zukunft sind, wir sind jetzt hier. Wir werden eines Tages die Welt nicht verändern, wir sind es bereits.“ Folgen Sie Allies Youtube-Kanal und finden Sie sie auf Instagram @tech_nic_allie. Wir freuen uns sehr, sie in der Class of 2021 WaveMakers begrüßen zu dürfen!

Khloe Thompson February 2021

FEBRUAR: Khloë Thompson ist ein 13-jähriger internationaler Philanthrop. Im Alter von 8 Jahren gründete sie ihre eigene Wohltätigkeitsorganisation namens Khloe Kares, die die Obdachlosengemeinschaft unterstützt, die Jugend dazu inspiriert, Veränderungen zu bewirken, und Wasserpumpen und Toiletten in ghanaischen Schulen installiert, die keinen Zugang zu sauberem, sicherem Wasser haben. Ihr Ziel ist es, bis 2023 eine Schule in Ghana zu bauen. Khloe hat außerdem zwei Kinderbücher veröffentlicht und arbeitet an ihrem dritten. Sie glaubt daran, Erfolgschancen für andere Jugendliche zu schaffen, und hofft, dass alle ihre Freunde und Gleichaltrigen wissen, dass sie geliebt werden. Khloe ist eine herausragende WaveMaker und wir sind begeistert, ihre Arbeit anzuerkennen! Sie können zu gehen @khloekares auf Instagram, um zu sehen, welche Auswirkungen sie auf der ganzen Welt hat.

March 2021 Temple Lester

MARSCH: Tempel Lester ist ein 13-jähriger Unternehmer, Redner und MINT-Befürworter. Sie ist die Schöpferin von „STEM Girl Swag“ und die Erfinderin der STEM Swag Box. Die „STEM Swag Box“ wurde 2019 von Temple ins Leben gerufen, damit die MINT-Bildung Spaß macht. Ihre Go-Fund-Me-Kampagne hat über 5.000 US-Dollar gesammelt, um Jugendlichen Wissenschaftskits und Materialien für ihre Workshops zur Verfügung zu stellen. Temple bietet auch kostenlose Workshops, Seminare und Motivationsgespräche an, um Jugendliche für STEM zu begeistern. Sie engagiert sich dafür, unterrepräsentierte Jugendliche an MINT heranzuführen und die Lücke zu füllen. Durch ihre Fürsprache hat Temple über 100.000 Menschen mit MINT in Kontakt gebracht. Temples Arbeit wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, und sie wurde kürzlich im digitalen Schaufenster des Smithsonian Museum of African American History and Culture 2020 für ihren preisgekrönten Dokumentarfilm über Shirley Chisholm vorgestellt. Wir freuen uns, Temples Arbeit anzuerkennen und sie zur Class of 2021 Wavemakers einzuladen. Schau sie dir unbedingt an @justtemple auf Instagram!

Dylan and Denver Humphrey

APRIL: Dylan und Denver Humphrey hat kürzlich Fourddo Inc gegründet, eine einzigartige gemeinnützige Organisation, die Jugendliche herausfordert, Widrigkeiten zu trotzen und das Leben anders zu führen. Dylan & Denver „glauben, dass Kinder von anderen Kindern motiviert werden“ und halten es für wichtig, dass Jugendliche positive Dinge tun! Durch die Partnerschaft mit einigen speziellen Organisationen nutzt Fourddo ihre Plattform, um sich für Veränderungen einzusetzen und andere Kinder zu inspirieren, Wege zu finden, etwas zurückzugeben. Dylan und Denver reisen durch das ganze Land, treten auf und sprechen an Schulen und Gemeindeveranstaltungen. Sie sind auch Junior-Tennis-Influencer, die ihre Leidenschaft für Tennis gerne in unterversorgten Gemeinden teilen. Gehen Sie zu den Fourddo Instagram um sich dieses inspirierende Geschwisterduo anzusehen. Willkommen in der Klasse der Wavemakers 2021, Dylan & Denver!

Niamani Knight

KANN: Niamani-Ritter ist der Gründer von STREAM Kids Expo™ und Mitbegründer von STREAM Global Innovations. Nachdem Niamani im Alter von 13 Jahren ausgewählt wurde, an der ersten Young Entrepreneurs Academy (YEA Program) in Lancaster, Kalifornien, teilzunehmen, entdeckte er den dringenden Bedarf an Branchenpräsenz und interaktivem Lernen für junge Studenten. Daher hat Niamani eine Plattform für Studenten und Unternehmen geschaffen, um ihre Talente zu präsentieren und Möglichkeiten zu diskutieren. STREAM-Programme legen den Schwerpunkt auf Wissenschaft, Technologie, Lesen, Ingenieurwesen, Kunst und Fertigung und streben danach, die Punkte zwischen Bildung und Karriere zu verbinden. Seit dem Start des Programms im Jahr 2015 hat Niamani mit über 23.000 ihrer Kollegen zusammengearbeitet. Sie hofft, den Zugang zu STREAM-Programmen in benachteiligten und leistungsschwachen Vierteln zu verbessern und eine Bewegung zu fördern, in der Kinder befähigt werden, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Wir fühlen uns geehrt, Niamani in der Klasse der Wavemakers 2021 willkommen zu heißen. Erfahren Sie mehr über Niamani Hier!

Sammie Vance

JUNI: 2017, Sammie Vance von der Idee einer „Buddy Bench“ erfahren. In ihren Worten: „Wenn jemand einsam ist, kann er sich auf die Bank setzen, und andere wissen, dass sie nach oben gehen und ihn bitten sollen, zu spielen.“ Sammie war inspiriert, an ihrer Schule eine Kumpelbank zu bauen, und machte sich genau daran. Sie arbeitete mit lokalen Unternehmen zusammen, um recycelte Plastikkappen und -deckel zu sammeln, die sich in Bänke verwandeln ließen. Innerhalb von 2 Monaten erhielt Sammie über 1.2000 Pfund Kappen und konnte 3 Bänke für ihre Schule bauen! Das Projekt ist weiter gewachsen, da immer mehr Menschen im ganzen Land und auf der ganzen Welt Mützen sammeln und dies in ihrer eigenen Gemeinde tun möchten. Sammie hat Mützen aus allen 50 Staaten sowie aus Afrika, Israel, Deutschland und den Niederlanden erhalten! Sammie hilft weiterhin Gruppen in der Nähe und in der Ferne, ihre eigene Sammlung aufzubauen, und spricht mit Gruppen und Schulen darüber, wie wichtig es ist, freundlich zu sein. Sie moderiert auch ihren eigenen Podcast namens „Sammie Smiles“. Sammie ist eine wahre WaveMaker und wir freuen uns, sie in unserer Crew willkommen zu heißen! Sieh sie dir an @sammiesbuddybenchproject!

Michael Platt

JUNI: Michael Platte ist ein inspirierender Bäcker, Geschäftsinhaber, Sozialunternehmer und Verfechter von Lebensmittelgerechtigkeit. Michael backt, seit er 9 Jahre alt ist, aber sein Interesse an den Herausforderungen der Ungleichheit begann, nachdem er im Alter von 6 Jahren vom Marsch auf Washington erfahren hatte. Inspiriert von einem Paar TOMS-Schuhen, die er als Geschenk erhalten hatte, beschloss Michael, damit anzufangen ein Backbetrieb mit einem 1-für-1-Modell. Seit Beginn von Michael's Desserts hat er für jedes Dessert, das er verkauft, ein Dessert an Bedürftige gespendet. Michael sammelt auch Geld für No Kid Hungry, eine nationale gemeinnützige Organisation, die sich dafür einsetzt, den Hunger in der Kindheit zu beenden. Er wurde bei der Kids Baking Championship im Food Network sowie in vielen anderen Nachrichtenagenturen für seine beeindruckende Arbeit vorgestellt. Bitte schließen Sie sich uns an, um Michael in der Class of 2021 WaveMakers willkommen zu heißen – wir können es kaum erwarten zu sehen, was er sonst noch backt! Sie können Michael überprüfen @michaelsdesserts auf Instagram.

Ian McKenna

JULI: Vor ein paar Jahren, Ian McKenna erfuhr, dass es Kinder an seiner Schule gab, die hungrig zu Bett gingen. Ian wollte etwas für seine Klassenkameraden bewirken und beschloss, etwas zu unternehmen. Er sammelte Spenden und sammelte Freiwillige, um an seiner Grundschule einen Hochbeetgarten und einen kleinen Obstgarten, bekannt als „Giving Garden“, anzulegen, um der Gemeinde freien Zugang zu frischen Produkten zu ermöglichen. Nach dem Bau des Giving Garden wurde Ian klar, dass viele Schüler nicht über das nötige Wissen verfügten, um die Produkte, die sie erhielten, zuzubereiten. Er begann, Kochdemonstrationen anzubieten und Beispielrezepte bereitzustellen, um den Schülern beizubringen, dass gesundes Essen gut schmecken kann. Seit 2016 hat Ian mehr als 3.000 Pfund Bio-Produkte allein aus seinem Hinterhofgarten und 19.000 Pfund aus Schul- und Gemeinschaftsgärten angebaut und gespendet. Ian ist ein wahrer WaveMaker, und wir fühlen uns geehrt, ihn in der Klasse von 2021 willkommen zu heißen. Probieren Sie ihn unbedingt aus @garden_for_hunger.

August 2021

offen!

September 2021

offen!

October 2021

offen!

November 2021

offen!

December 2021

offen!

 

WaveMakers-Klasse von 2020:

BLM Group October 2020
OKTOBER: Unser erster WaveMaker-Empfänger ist eine inspirierende Gruppe von Highschoolern in Mason, Ohio. Im Juni führten sieben starke junge Frauen einen „Black Lives Matter“-Marsch durch ihre lokale Gemeinde. Ayesha Chaudhry, Mariah Norman, Courtney Banner-Lynch, Janae Hayes, Lexi Fedders, Leah Herbert und Sydney Womack planten den Marsch gemeinsam, nachdem sie sich in einer AP-Regierungsklasse an der Mason High School getroffen hatten. Mit Reihen von Demonstranten, die sich über mehrere Kilometer erstreckten, brachten diese inspirierenden jungen Frauen eine vielfältige Gruppe von Gemeindemitgliedern zusammen, um die Black Lives Matter-Bewegung zu unterstützen. Die Kundgebung war ein großer Erfolg, und Mitglieder der Freimaurer-Gemeinschaft jeden Alters waren anwesend. Wir freuen uns sehr, diese beeindruckenden jungen Frauen als unsere ersten CONQUERing WaveMaker anzuerkennen, und wir wissen, dass sie in ihrer Community weiterhin Wellen schlagen werden.
Anah Ambuchi November 2020

NOVEMBER: Ana Ambuchi ist ein aufstrebender Anti-Mobbing-Befürworter mit einer Leidenschaft für das Filmemachen. Mit 11 Jahren schrieb, inszenierte und produzierte Anah einen preisgekrönten Kurzfilm mit dem Titel „Made in His Image“, der auf Anahs Erfahrungen mit Mobbing und Kolorismus basiert. „Made in His Image“ wurde in 12 nationale Filmfestivals aufgenommen und erhielt eine besondere Einladung zu den renommierten Filmfestspielen von Cannes. Derzeit spricht Anah an verschiedenen Schulen und Organisationen über Anti-Mobbing und war kürzlich Mitveranstalterin einer virtuellen Anti-Mobbing-Veranstaltung, die die Teilnehmer ermutigte, Liebe und Freundlichkeit zu verbreiten und sich für diejenigen einzusetzen, die gemobbt werden. Als aufstrebende Filmemacherin strebt Anah danach, Filme zu nutzen, um andere zu stärken, zu ermutigen und zu erheben und gleichzeitig Themen wie Mobbing und Rassismus in den Vordergrund zu rücken. Anah ist eine echte Verändererin, und wir freuen uns, sie in unserer Klasse der WaveMaker 2020 willkommen zu heißen. Schau sie dir unbedingt an @aambuchi auf Instagram!

Rebekah Brueesehoff December 2020

DEZEMBER: Rebekka Brüsehoff (sie/sie) ist eine dreizehnjährige Transaktivistin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine Botschaft der Hoffnung zu verbreiten und die Unterstützung für Transgender- und LGBTQ-Jugendliche zu verbessern. Im Alter von acht Jahren erlebte Rebekah eine intensive Phase der Angst und Depression. Nachdem Rebekah jedoch das Wort „Transgender“ gehört und verstanden hatte, was es bedeutete, konnte sie mit der Unterstützung ihrer Familie ihre Geschlechtsidentität und ihren sozialen Übergang klar artikulieren. Derzeit ist Rebekah bestrebt, durch öffentliche Reden, Medienauftritte und ihre Social-Media-Plattform international eine Botschaft der Hoffnung für Transgender- und LGBTQ-Jugendliche zu verbreiten. In Zusammenarbeit mit ihrer Mutter Jamie Bruesehoff bietet Rebekah Bildungsmöglichkeiten und setzt sich für politische Änderungen ein, die LGBTQ+-Personen jeden Alters schützen und unterstützen. Wir könnten nicht aufgeregter sein, Rebekah in der Class of 2020 Wavemakers willkommen zu heißen. Gehen Sie zu ihrem Instagram @therealrebekah um mehr über die wirkungsvolle Arbeit zu erfahren, die sie leistet!

Kayla Pak December 2020

DEZEMBER: Kayla Pak ist Gymnasiast und Anwalt für psychische Gesundheit. Kayla begann ihre Reise mit psychischer Gesundheit in der 7. Klasse und begann kürzlich, ihre eigenen Social-Media-Plattformen für Veränderungen zu nutzen. Im Oktober 2020 veröffentlichte Kayla ihr erstes Video über psychische Gesundheit, und seitdem sind ihre Konten weiter gewachsen. Als Teenager hofft Kayla, ihren Altersgenossen Trost zu spenden und das Stigma der psychischen Gesundheit abzubauen. Sie wurde vor kurzem Teil von @mentalhealth.mvmt, was es ihr ermöglicht hat, ihre Anhängerschaft und letztendlich ihre Wirkung zu vergrößern. Durch ihre Fürsprache bemüht sich Kayla, andere daran zu erinnern, dass sie niemals allein sind, und sie zu inspirieren, um Hilfe zu bitten. Sie können sich einige von Kaylas Arbeiten auf ihren TikTok- oder Instagram-Seiten @kayla.pakk ansehen. Wir freuen uns, Kayla in der Class of 2020 WaveMakers begrüßen zu dürfen!

Just added to your wishlist:
My Wishlist
Just added to your cart:
My Cart